Weils halt so ist …

…. da es in den Parteien um den Machterhalt geht wird das Volk GEWARNT: Nur ja keine Experimente! Wir, die alten Polithasen sind die PROFIS und sonst niemand — gutes Volk, das musst du verstehen und dich weiter gängeln und ausnehmen lassen wie eine Weihnachtsgans …

 

das schrieb mir ein lieber Freund und wies mich auf den Vorspann zum Interview „Zweite Pressekonferenz Andreas Khol“ hin https://soundcloud.com/neuwal und fragte was ich dazu sage.

 

Ich möchte das mit einer Gegenfrage beantworten:

Wer hat in Wirklichkeit mit dem RECHT spekuliert und experimentiert und alle Hoheit fleißig nach Brüssel verkauft – ins Handelsrecht?

Wer hat unsere Behörden PRIVATISIERT und alles unter KONKURRENZ, PROFIT und GEWINN-MAXIMIERUNG gestellt?

Wer hat die Schere zwischen ARM und REICH ins unermessliche so verantwortungslos auseinander klaffen lassen?

Wer tritt die Rechte der Menschen, die fleißig arbeiten als Bauern, als Gewerbetreibende, als Lehrer, als Krankenschwestern, als Angestellte mit Füßen und donnert sie mit unzähligen sinnlosen Vorschriften zu? Wer sorgt dafür, dass nicht mehr der WERT und die Qualität der Arbeit zählen, sondern nur noch die DOKUMENTATION und das Zettel ausfüllen?

Wer zockt an jeder Strassenecke die Menschen ab mit Verwaltungsübertretungs-Geldbußen und Einschränkungen – schlimmer als die Wegelagerer im Mittelalter?

Welche Profis sind das? Welche Experten?

Und warum meinen diese Politprofis, dass nur sie die Intelligenz gepachtet haben und alleinig über die Befähigung verfügen, gute internationale Kontakte zu pflegen?

Ich denke jeder mündige Bürger kann sich die Fragen ganz gut selbst beantworten und braucht keinen VORMUND, der für ihn spricht, denkt und entscheidet!

Aber die letzte Frage beantworte ich gerne selbst: Ja, die Politprofis meinen, dass nur sie gute internationale Kontakte pflegen können! Denn Sie verkehren ja nur in Ihren elitären Kreisen — wer nicht dazu gehört zur Banker Industriellen Elite, hat nichts zu sagen – und auch keinen Zugang! Denn es läuft alles unter Geheimhaltung ab!